| 00.00 Uhr

Tönisvorst
90 Jahre Grün-Weiß: Tolles Tennis zum Jubiläum

Tönisvorst: 90 Jahre Grün-Weiß: Tolles Tennis zum Jubiläum
Auch Rollstuhltennis bekamen die Besucher bei der Feier zum 90-jährigen Bestehen zu sehen. FOTO: kurt Lübke
Tönisvorst. Mit einigen sportlichen Events feierte der Tennisclub Grün-Weiß St. Töns am Wochenende auf seinen Plätzen an der Jahnsportanlage sein 90-jähriges Bestehen. Unter anderem kamen die ehemaligen Bundesligaspieler Sascha Klör und Kevin Deden, die beide aus St. Tönis stammen, in ihrer erfolgreichsten Zeit aber für Solingen und Neuss spielten.

So war der 30-jährige Sascha Klör Deutscher Jugendmeister und Vizeweltmeister in der Altersklasse U16. Der 32-jährige Kevin Deden spielte zehn Jahre lang in der Bundesliga und war zweimal Deutscher Vizemeister. Die Mitglieder des TC Grün-Weiß sahen den beiden Männern bei ihrem Showmatch fasziniert zu und bewunderten die scheinbare Leichtigkeit, mit die Tennisprofis die Bälle übers Netz schlugen. Auch Bianca Osterer fand beim Jubiläumsfest des Clubs viele Bewunderer. Die junge Frau aus Kamp-Lintfort ist die Nummer 12 der Welt im Rollstuhltennis. Nach einem Unfall vor mehr als zehn Jahren sitzt Bianca Osterer im Rollstuhl. Das hindert sie aber nicht daran, dem Sport, den sie bereits in ihrer Jugend erfolgreich betrieben hatte, treu zu bleiben. Gemeinsam mit Christoph Müller, Bundestrainer im Deutschen Rollstuhl-Tennis-Verband, kam sie nach St. Tönis, um auf der roten Asche ihr Können zu zeigen.

Außerdem gab die St. Töniser Tennisschule Mours eine Einführung in den weißen Sport und es wurden Schnupperkurse für Interessierte angeboten. Um den Nachwuchs muss der TC Grün-Weiß sich allerdings nicht sorgen, von den 388 Mitgliedern sind 150 im Kinder- und Jugendalter. "Wir sind sehr stolz auf unseren Nachwuchs", sagt Anke Mühlenbeyer, seit drei Jahren Vorsitzende des Vereins und früher Jugendwartin.

Und stolz ist der TC auch auf seine langjährigen Mitglieder, die anlässlich des Jubiläums geehrt wurden. So sind Richard Pardon, Horst Borowicz und Hans Schaub seit 40 Jahren im TC Grün-Weiß St. Tönis aktiv. Rolf Feldbinder und Jürgen Plein wurden für 35-jährige Vereinstreue ausgezeichnet. Vera Derksen, Klaus Deden und Rudolf Körtge sind seit 30 Jahren dabei. Neu zum TC kommt jetzt Janine Bazille, die bei der Verlosung eine einjährige Mitgliedschaft gewonnen hat.

(wic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: 90 Jahre Grün-Weiß: Tolles Tennis zum Jubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.