| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Akkordeonisten planen wieder Jugendfreizeit

Tönisvorst. Für die jährliche Herbergsfahrt der Jugendabteilung des Akkordeon-Orchesters St.Tönis sind noch Plätze frei. Wer zwischen acht und 15 Jahre alt ist und Lust hat, eine Woche lang mit anderen Kindern und Jugendlichen in der Jugendherberge Bad Münstereifel Spaß zu haben, kann sich jetzt anmelden. Die Jugendabteilung fährt seit über 30 Jahren mit Vereinskindern, Freunden und Neulingen zu Herbergen innerhalb Deutschlands. Dort bietet sie ein volles Programm über Gruppen-, Outdoor- und Stadtspiele, sodass es nie langweilig wird. Anmelden können Eltern ihre Kinder bis zum 20. Juli, ob sie ihre Kinder in der ersten Herbstferienwoche auf diese Fahrt mitschicken.

Eine Vereinsmitgliedschaft ist dazu nicht notwendig. Während der Fahrt wird auch kein Akkordeon gespielt, da die Fahrt einzig dem Spaß dienen und die Teamfähigkeit der Kinder ausbauen soll. Die Teilnahme kostet 275 Euro. Anmeldungen: jugendabteilung.akko@gmx.de.

Der Verein ist aber auch über die Telefonnummer 02151-799455 zu erreichen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Akkordeonisten planen wieder Jugendfreizeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.