| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Bald zum Ferienspaß anmelden

Tönisvorst. Drei Wochen bietet die Stadt Tönisvorst Kindern und Jugendlichen in den Sommerferien wieder täglich ein Programm. In den Vorjahren standen beispielsweise Ausflüge zum Duisburger Zoo, Brüggener Tierpark und Freizeitpark "Irrland" auf dem Programm. Die Sternwarte kam zu Besuch, ein eigenes Theaterstück wurde von den Kindern und Jugendlichen entwickelt - inklusive Requisite - und ein Ferienspaßlied komponiert. Dazu gab es täglich wechselnde Workshop-Angebote - von Tanz bis hin zu Origami.

In diesem Jahr findet der Tönisvorster Ferienspaß wieder in den letzten drei Sommerferienwochen statt: also vom 1. bis 19. August, montags bis freitags von 8 bis 16.30 Uhr, auf dem Gelände der Schule im Kirchenfeld. Teilnehmen können Kinder, die nach den Sommerferien eingeschult werden, sowie Grundschulkinder und Kinder, welche die 5. oder 6. Klasse einer weiterführenden Schule besuchen. Das Programm ist wöchentlich und somit flexibel buchbar. Für Kinder aus Vorst wird ein Pendelbusverkehr ab Gerkeswiese eingerichtet.

Die Teilnahme kostet pro Kind 58 Euro pro Woche und ist bei der Anmeldung in bar zu entrichten. Ab der Teilnahme weiterer Geschwisterkinder gibt es Ermäßigungen. Ab der Anmeldung eines zweiten Geschwisterkindes kostet die Teilnahme nur noch 48 Euro pro Woche. Für das dritte und jedes weitere Kind sind 40 Euro pro Woche zu zahlen. Leistungsberechtigte des Bildungs- und Teilhabepaketes zahlen 35 Euro die Woche. Zum Nachweis muss hier bei der Anmeldung der entsprechende Bescheid mitgebracht werden. Der Preis beinhaltet die Betreuung, Ausflüge und ein tägliches Mittagessen.

Die erste Anmeldephase findet vom 15. bis 19. Februar im Jugendtreff Vorst, Gerkeswiese 40 statt: Montag, 15. Februar, von 8 bis 16.30 Uhr, und Dienstag, 16. Februar, bis Freitag, 19. Februar, täglich von 13.30 bis 19 Uhr. Die zweite Anmeldephase ist anschließend von Montag, 22. Februar, bis Freitag, 26. Februar, im Schulzentrum Corneliusfeld, Büro der Schulsozialarbeiter, jeweils von 8 bis 16 Uhr. Wer Interesse hat, als Betreuer mitzuwirken, oder aber Fragen zum Tönisvorster Ferienspaß hat, kann sich montags bis donnerstags, von jeweils 8.30 bis 12 Uhr, unter Tel. 02151 999-171 an die Stadt wenden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Bald zum Ferienspaß anmelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.