| 00.00 Uhr

Tönisvorst
"Bilderherbst" im Foyer von Action Medeor in Vorst

Tönisvorst. Die Kempener Künstlerin Stephanie Lenders stellt Ölbilder im Foyer von Action Medeor in Vorst aus. Die Bilder zeigen herbstliche Landschaften und aus der Natur inspirierte Motive. Die Bilder können käuflich erworben werden. 25 Prozent der Einnahmen spendet die Künstlerin an Action Medeor. Stephanie Lenders, in Aachen geboren, ist naturverbunden durch Inspirationen in Garten oder Wald aufgewachsen und spiegelt diese Verbundenheit in ihren Bildern wider.

Sie lässt sich von verschiedenen Stimmungen und Eindrücken in der nahen Umgebung faszinieren und setzt diese in Öl auf Leinwand um. Neben dem Beruf als PTA brachte sie sich im autodidaktischen Selbststudium Kohle- und Aquarellmalerei bei. Geöffnet ist die Ausstellung "Bilderherbst" vom 20. Oktober bis zum 20. November, Montag bis Donnerstag von 8 bis 16.30 Uhr, freitags von 8 bis 15 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: "Bilderherbst" im Foyer von Action Medeor in Vorst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.