| 00.00 Uhr

Tönisvorst
"Du bist auch nach 60 Jahren noch mein Traummann"

Tönisvorst: "Du bist auch nach 60 Jahren noch mein Traummann"
Morgen feiern Bruno und Wilma Preibisch Diamanthochzeit. FOTO: M. BAUM
Tönisvorst. Was für ein Kompliment nach 60 Jahren glücklicher Ehe. Wilma Preibisch, die mit ihrem Diamantbräutigam Bruno Preibisch seit 48 Jahren im schmucken Eigenheim (in dreijähriger Bauzeit in Eigenleistung errichtet) auf dem Sonnenweg 10 in St. Tönis lebt, schaut ihm lächelnd in die Augen und meint: "Du bist auch nach 60 Jahren noch mein Traummann."

Etwas verlegen erwidert Bruno Preibisch (83) den Blick. Doch nicht nur die Diamanthochzeit kann morgen gefeiert werden, sondern auch der runde Geburtstag der Diamantbraut, denn sie vollendet morgen in ganz bemerkenswerter geistiger und körperlicher Frische ihr 80. Lebensjahr. Sie ist in St. Tönis geboren, und er stammt aus dem Sudetenland. Seine Heimat (heute Tschechien) hat er noch einmal besucht. "Bei uns war am Aschermittwoch nicht alles vorbei", so die Jubelbraut weiter, denn vor mehr als sechs Jahrzehnten hat sich das rüstige Paar beim Tanzen an Karneval kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie war beruflich als Winderin tätig, und er fast vier Jahrzehnte als Heizer. In St. Tönis wurde staatlich geheiratet und in Hüls kirchlich. Aus der Ehe ging eine Tochter hervor. Inzwischen ist die Familie um Schwiegersohn, zwei Enkelkinder und ein Urenkelkind gewachsen. Das Jubelpaar wohnt gerne auf dem Sonnenweg in St.Tönis, denn dort gibt es noch eine "gute Nachbarschaft", so das Paar übereinstimmend.

Wie es früher üblich war, so hat Ehepaar Preibisch auf einem heute "riesigen Grundstück" mit großem Vorgarten gebaut - rund 1000 Quadratmeter. Der Quadratmeterpreis vor knapp 50 Jahren lag bei rund sieben Mark. Sie erfreuen sich an der Vogelwelt, die in ihrem Garten vielfach zu Gast ist, und halten den großen Garten auch noch gemeinsam in Ordnung. Gefeiert wird die Diamanthochzeit im Kreis der Familie und mit den Nachbarn.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: "Du bist auch nach 60 Jahren noch mein Traummann"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.