| 00.00 Uhr

Tönisvorst
In Vorst Kultur unter freiem Himmel erleben

Tönisvorst. Für den 19. Juni ist das 3. Kunst- und Kulturfest geplant. Dabei wird auch die zehnjährige Städtepartnerschaft gefeiert.

Örtliche, regionale und überregionale Kunst- und Kulturschaffende präsentieren ihre Werke und Aktivitäten am 19. Juni bei der Open Air Veranstaltung in der Innenstadt von Tönisvorst-Vorst.

Das Leitmotiv "Kunst für Jedermann - Kultur erleben" verspricht ein buntes Programm und ein vielfältiges Angebot für Interessierte und Neugierige. Die Interessensgemeinschaft "Vorst aktiv" veranstaltet bereits zum dritten Mal das vielbeachtete Kunst- und Kulturfest, das seit dessen Premiere im Jahr 2010 ein wahrer Publikumsmagnet in der Region ist.

"Unsere Ziele und Motive sind klar. Einerseits möchten wir der regionalen Kunst- und Kulturszene eine publikumswirksame Plattform geben und andererseits, neben dem sehr erfolgreichen Apfelfest, ein weiteres Veranstaltungs-Highlight in Vorst etablieren. Den Menschen der Region soll das breitgefächerte Angebot der hiesigen Kreativen und Kulturschaffenden vorgestellt werden und sie zum Mitmachen inspirieren", erläutert Regina Bormann, Vorsitzende von Vorst aktiv, die Hintergründe.

Maler, Bildhauer, Darsteller und Autoren stellen sich ebenso vor wie viele Kulturvereine und Institutionen. Spezialitätenanbieter, Köche und Restaurants schaffen mit Verkostungen, Vorführungen und Bewirtungen den kulinarischen Rahmen. Ein zentraler Bestandteil von "Kunst, Kultur und Kulinarisches" wird der geplante Bücherflohmarkt sein. Besitzer gut erhaltener Bücher, echter Raritäten und Antiquariats können sich bei "Vorst aktiv" noch für eine Teilnahme anmelden. Der Büchermarkt soll interessierten Anbietern die Möglichkeit geben, ihre Werke den Besuchern vorzustellen, sie zu tauschen oder auch zu verkaufen. Die Feierlichkeiten rund um die 10-jährige Städtepartnerschaft mit dem gleichnamigen Ort Vorst in Belgien sind ein weiterer Höhepunkt. Kultur- und Kunstschaffende sowie Anbieter belgischer Köstlichkeiten präsentieren sich und ihre Angebote neben den hiesigen Anbietern und sorgen so auch für einen Blick über die Grenze hinaus.

Den Besucher erwartet also ein rundherum abwechslungsreiches Programm und Angebot für die ganze Familie mit vielen neuen Eindrücken für das Auge, Ohr und den Magen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: In Vorst Kultur unter freiem Himmel erleben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.