| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Krimiautorin Feldhausen über spannendes Schreiben

Tönisvorst: Krimiautorin Feldhausen über spannendes Schreiben
Die Tönisvorster Krimiautorin Marion Feldhausen. FOTO: WOLFGANG KAISER
Tönisvorst. Da steigt plötzlich eine Idee für eine originelle Formulierung oder für eine interessante Romanfigur in einem auf, die man am liebsten umgehend in eine spannende Geschichte verpacken und niederschreiben möchte. Aber wie?

Marion Feldhausen, erfolgreiche Krimiautorin, verrät Krimi- und Schreibinteressierten einige ihrer Handwerktricks und gibt Tipps zu literarischen Grundfragen wie der Themenfindung, dem Aufbau von Spannung oder der Verlagssuche. Tatzeit: Mittwoch, 1. Juni, 18.

30 bis 21 Uhr. Die gebürtige Duisburgerin arbeitete nach ihrem Studium mit Obdachlosen, Straffälligen und zuletzt als Psychotherapeutin in einer Suchtklinik. Heute ist sie vor allem als Schriftstellerin tätig. Die Stadtbücherei Tönisvorst lädt ein zu diesem ungewöhnlichen Vortrag und Erfahrungsaustausch bei einem Gläschen Wein. Tatzeit: Mittwoch, 1. Juni, 18.30 bis 21 Uhr, im Rathaus, Hochstraße 20a, Teilnahmegebühr: 3 Euro. Anmeldung: Telefon 02151/999-202.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Krimiautorin Feldhausen über spannendes Schreiben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.