| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Neuer Beirat von Action Medeor

Tönisvorst: Neuer Beirat von Action Medeor
Der neue Beirat traf sich jetzt in der Zentrale des Medikamentenhilfswerks Action Medeor in Vorst. FOTO: ACTION MEDEOR
Tönisvorst. Am vergangenen Montag kam der neue Beirat von Action Medeor zu seiner konstituierenden Sitzung in den Räumlichkeiten des Medikamentenhilfswerkes in Vorst zusammen.

Präsident Siegfried Thomaßen (5. v.l.) begrüßte die neuen Beiratsmitglieder mit ihrem Vorsitzenden Stefan Glimm und Stellvertreter Dr. Manfred Körber. Aufgabe des neuen Beirates wird es sein, dem Präsidium und Vorstand von Action Medeor beratend zur Seite zu stehen und die Arbeit des Medikamentenhilfswerkes im Rahmen der eigenen Netzwerke zu unterstützen.

Die Mitglieder des Beirates von Action Medeor (v.l.n.r.) : Dr. Marcus Optendrenk (MdL, CDU), Heinz-Joachim Kersting (Vorstand - Internationale Projekte beim Hilfswerk der Deutschen Lions), Stefan Glimm (Hauptgeschäftsführer European Aluminium Foil Association), Dr. Manfred Körber (Abteilungsleiter im Bischöflichen Generalvikariat des Bistums Aachen), Oberstapotheker Dr. Ullrich Kindling (Referatsleiter U3.5, Fachapotheker für pharmazeutische Analytik), Dietmar Brockes (MdL, FDP) und Uwe Schummer (MdB, CDU) sowie Udo Schiefner (MdB, SPD; nicht auf dem Bild).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Neuer Beirat von Action Medeor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.