| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Politiker wollen an Info-Abend nicht teilnehmen

Tönisvorst. Zum Informationsabend "Schulentwicklungsplan Tönisvorst" lädt die Sekundarschule für Mittwoch, 18. Mai, 19 Uhr, Eltern und Interessierte ins Forum Corneliusfeld ein. Es geht um den Antrag der Sekundarschule auf Umwandlung in eine Gesamtschule. Nicht teilnehmen am Info-Abend wird die Tönisvorster Politik. "Wir finden eine Diskussion zum jetzigen Zeitpunkt noch zu früh", begründet Angelika Hamacher (CDU), Vorsitzende des Schulausschusses, die Absage. Die Stadtverwaltung habe für die kommende Woche ebenfalls eine Informationsrunde anberaumt. Annette Stephan (Sekundaschule): "Wir bieten den Info-Abend für unsere Elternschaft an.""
(wic)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Politiker wollen an Info-Abend nicht teilnehmen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.