| 16.14 Uhr

Tönisvorst
Radfahrer von Auto erfasst - schwer verletzt

Tönisvorst-Vorst. Am Donnerstagmorgen ist ein 83 Jahre alter Radfahrer in Tönisvorst schwer verletzt worden, als er von einem Auto erfasst wurde.

Laut Polizei kollidierte eine 45 Jahre alte Autofahrerin auf der Hauptstraße von Tönisvorst-Vorst gegen 10 Uhr mit ihrem Wagen mit dem Fahrradfahrer.

Der Radfahrer, der nach Angaben von Zeugen unvermittelt auf die Fahrbahn gefahren war, wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mittels Hubschrauber in ein Krefelder Krankenhaus gebracht werden musste.

 

 

(lsa)