| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Rotkreuz-Zug St. Tönis ist 110 Jahre alt

Tönisvorst: Rotkreuz-Zug St. Tönis ist 110 Jahre alt
Viele Besucher des DRK-Festes verfolgten in den neuen Räumen mit Interesse die Demonstration von Erste Hilfe-Maßnahmen an Puppen. FOTO: DRK
Tönisvorst. Das DRK Tönisvorst erfüllt sich im neuen Heim einen langgehegten Traum.

Bereitschaftsleiterin Annegret Backes erinnert sich noch gut an den wollenden Mantel. "Der war richtig schön warm, aber wenn es regnete und der Mantel wurde nass, war er unheimlich schwer." Jetzt hängt der dunkelblaue Mantel, den die Frauen des Deutschen Roten Kreuzes in den 1970er und 80er Jahren bei Einsätzen trugen, an der Stellwand. Auch eine Schwesternhelferinnen-Tracht und eine alte graue Uniform für Männer sind ausgestellt.

Anlässlich des 110-jährigen Bestehens des DRK-Zuges St. Tönis und des 85-jährigen Bestehens des DRK-Zuges Vorst hat der mittlerweile zusammengeschlossene DRK Ortsverein Tönisvorst zum Fest geladen. Nicht nur die alten Uniformen gilt es zu bestaunen. "Wir möchten bei der Gelegenheit auch unser neues DRK-Heim vorstellen", sagt Annegret Backes. Vor ein paar Monaten hat der Ortsverein einen ehemaligen städtischen Kindergarten an der Jägerstraße 14 in St. Tönis bezogen. Beim Jubiläumsfest wurden die Räume jetzt offiziell eingeweiht.

Obwohl die 40 aktiven Mitglieder den Standort am Kirchplatz, wo derzeit ein Wohnungsneubau entsteht, nur ungerne verlassen haben, sind sie nun mit den neuen Räumen versöhnt. "Wir haben hier viel Platz, viele Möglichkeiten und wir haben uns mit den neuen Heim einen langgehegten Traum erfüllt", verrät die Bereitschaftsleiterin und führt in die Küche. Dort steht er, der Traum aus Edelstahl. "Jetzt können wir problemlos für Gesellschaften mit bis zu 100 Personen kochen."

Und dass die DRK-Mitglieder mehr können, als Erbsensuppe zuzubereiten, davon konnten sich die rund 250 Gäste beim Jubiläumsfest am reichhaltigen Büffet überzeugen.

Wer sich für den Festmenü-Service des DRK Ortsvereins Tönisvorst interessiert, kann sich an Annegret Backes unter 0157-733 55 529 wenden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Rotkreuz-Zug St. Tönis ist 110 Jahre alt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.