| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Springmaus in St. Tönis

Tönisvorst. Auf Einladung des Stadtkulturbundes Tönisvorst kommt am Freitag, 13. Oktober, um 20 Uhr das Improvisationstheater "Springmaus" aus Bonn ins Forum Corneliusfeld. Die Springmaus kommt 2017 mit ihrer Jukebox im Gepäck. Diese wird mit mehr als nur Musik bestückt. Denn die Zuschauer bedienen die Impro-Jukebox nach Lust und Laune. Nichts kommt aus der Retorte. Dabei widmen sich die Springmäuse dem (Broad-)Way of Life des Publikums, welches den Ton angibt. Das Ensemble kombiniert die Träume, Wünsche und Erlebnisse der Anwesenden mit unterschiedlichsten Zeiten, Musikrichtungen, Orten und Stimmungen. Die Palette der Springmaus-Jukebox reicht von spaßigen Melodien bis zu tragischen Momenten, vom himmelhochjauchzenden Musical bis zum herzzerreißenden Drama.

Eintrittskarten zum Preis von 22 Euro (Erwachsene) und 18 (Jugendliche) sind im Vorverkauf erhältlich bei: Stadtkulturbund, Kulturshop, Krefelder Straße 22, St. Tönis, Tel. 02151 99 42 95; Lotto-Lädchen, Kornstraße 52, St. Tönis; Fliegen, Markt 4, Vorst; Post-Office, Stockweg, Forstwald; Heikes Eckladen, Feldburgweg 82, Forstwald. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet, Einlass ist um 19.30 Uhr. Die Öffnungszeiten des Kulturshops sind: dienstags 17 bis 18.30 Uhr, donnerstags 10 bis 11.30 Uhr, samstags 10 bis 12.30 Uhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Springmaus in St. Tönis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.