| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Stadtfest mit Modenschau

Tönisvorst. Zum Stadtfest lädt der Werbering St. Tönis für Samstag und Sonntag, 2. und 3. September, ein. Die Veranstalter haben sich einige Programmpunkte einfallen lassen, um die Bürger am Wochenende in die Fußgängerzone zu locken. So wird es neben den klassischen Verkaufsständen an beiden Tagen Modenschauen von ortsansässigen Einzelhändlern geben. Auch Shows und Acts verschiedener lokaler Tanzstudios stehen auf dem Programm und sorgen tagsüber für rhythmische Untermalung. Rockig wird es am Samstagabend, wenn die Band "Infused" ab 20 Uhr auf der Bühne am Rathausplatz steht.

Abgerundet wird das Stadtfest durch den verkaufsoffenen Sonntag, an dem die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet haben. Auch am Samstagnachmittag bleiben die Läden in der Fußgängerzone länger auf. Und wer nach einem ausgiebigen Bummel über das Stadtfest nicht zu Fuß nach Hause gehen möchte, der kann das Angebot des Bürgerbusses nutzen. Die ehrenamtlichem Fahrerinnen und Fahrer haben sich bereiterklärt, Sonderfahrten anzubieten. So gibt es am Samstag von 8.40 Uhr bis 17.40 Uhr Fahrten, am Sonntag von 10.10 Uhr bis 17.40 Uhr.

(wic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Stadtfest mit Modenschau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.