| 00.00 Uhr

Tönisvorst
Wohnzimmertheater präsentiert Sommerkabarett

Tönisvorst: Wohnzimmertheater präsentiert Sommerkabarett
Der Obel kommt nach St. Tönis - immer live, echt, ehrlich - "aber auf keinen Fall im Primatfernsehen". FOTO: KLAUS DIEKER
Tönisvorst. Das beliebte Sommerkabarett des Stadtkulturbundes Tönisvorst findet am Freitag, 31. Juli, um 20 Uhr statt. Auch in diesem Jahr lädt der Stadtkulturbund ins Forum Corneliusfeld, Corneliusstr. 25, St. Tönis, ein. Es werden vor und während der Veranstaltung kühle Getränke und kulinarische Kleinigkeiten angeboten.

Es treten folgende Künstler auf: Der Obel - endlich mal mehr drin als draufsteht: Comedy, Musik, Parodie und was zum Spielen. Der Hammer unter den Comedians geht mit neuem Programm in die Vollen. Zeit, mal gepflegt auszupacken, wo andere einpacken können. Da platzt so manchem das Packband, aber auf Einzelschicksale kann man keine Rücksicht nehmen! Die pralle Packung Power-Themen und -Typen. Einfach abgefahren, wie er auf diese charmante Art sein Publikum begeistert.

David Werker - mit legeren Sprüchen, frechem Wortwitz und studentischem Charme zieht der Stand-Up-Comedian David Werker jedes Publikum in seinen Bann. "Es kommt anders, wenn man denkt!", heißt das Programm Werkers, der 2012 den Deutschen Comedypreis als bester Newcomer gewonnen hat. Mit 28 Jahren hat Werker sein Germanistikstudium inzwischen hinter sich gebracht. Jetzt kann er nicht mehr bis halb drei im Bett bleiben. Nun lautet die Frage: Aufstehen oder liegenbleiben? Da muss der Mann aber erstmal drüber schlafen.

Salim Samatou - der energetische Student erzählt nicht einfach einen Witz, sondern improvisiert sein Leben auf die Bühne. Salim ist als Newcomer schon erstaunlich souverän und besticht mit einer starken Präsenz und seinen großen Augen. Obwohl erst seit ein paar Monaten auf der Bühne, hat er bereits in zahlreichen TV-Formaten überzeugt und tourt als Rookie mit RebellComedy durch Deutschland.

Die Abendkasse öffnet um 18 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 18 Euro (Erwachsene) und 14 Euro (Jugendliche) sind im Vorverkauf erhältlich bei: Stadtkulturbund, Kulturshop, Krefelder Straße 22, St. Tönis, Kohnen am Markt, Markt 4, Vorst, Lotto Lädchen, Kornstr. 53, St. Tönis, Heikes Eckladen, Feldburgweg 82, KrefeldForstwald, Forstwald Office, Plückertzstraße/Ecke Stockweg, Krefeld-Forstwald.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tönisvorst: Wohnzimmertheater präsentiert Sommerkabarett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.