Viersen

Der Paritätische stellt sich und Mitglieder vor

Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist mit seinen etwa 60 Mitgliedsorganisationen wie Arbeitersamariterbund, Elterninitiativen in Kindergärten oder Selbsthilfegruppen im Kreis Viersen sozial engagiert. Zusammen mit diesen Mitgliedsorganisationen stellt sich der Paritätische im Rahmen seines "Öffentlichkeitstages" am heutigen Samstag, 4. Juli, von 11 bis 14 Uhr vor - in der Fußgängerzone auf dem Platz vor der Rathausgasse. Als Gast nimmt die BIS-Brüggen mit ihrer Selbsthilfe-Kontaktstelle teil. Die Allgemeine Krankenhaus Viersen GmbH bewirtet die Besucher der Veranstaltung mit heißer Suppe aus der Krankenhausküche. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Gitarren-Duo "Sofa - so gut" aus Mönchengladbach. mehr

Viersen

Ein Besuch im Gladbacher Montforts-Quartier

Der KKV - Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung - lädt Mitglieder und interessierte Gäste zu einem Besuch im Monforts-Quartier in Mönchengladbach ein. Am Dienstag, 14. Juli, geht es in einer privaten Fahrgemeinschaft um 15 Uhr los. Das Ziel ist die Schwalmstraße 1 in Mönchengladbach. In der sehr gut erhaltenen Industriearchitektur wurde das "Technikum" eingerichtet, eine einzigartige Sammlung historischer Textilmaschinen. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer in der ehemaligen Kantine der Firma Monforts ein Buffet. mehr

Brüggen

Brüggen gibt Gas bei den Jahresabschlüssen

Möglicherweise ist die Haushaltslage in Brüggen nicht so schief wie befürchtet. Die Gemeinde will möglichst schnell wieder handlungsfähig sein und gibt Gas bei der Erstellung der fehlenden Haushalte. Oliver Mankowski, stellvertretender Kämmerer, teilte mit, dass die Jahresabschlüsse 2011 und 2012 in Kürze festgestellt und bestätigt werden. Im August sollen diese durch das Rechnungsprüfungsamt begutachtet werden. "Im Herbst dieses Jahres kommen wir dadurch aus der vorläufigen Haushaltsführung raus", so Mankowski. mehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Viersen