Viersen

Bunte Männchen entern Luxusliner Queen Mary 2

Viersen. Spätestens seit das "Traumschiff" auf Sendung ist, träumen viele Menschen von einer Reise mit dem Luxusdampfer. Ob das auch für kleine bunte Männchen gilt? Wir wissen es nicht. Wir wissen nur, dass RP-Leser Christian Schepers die Männchen, über die die Leute im Grenzland seit Wochen rätseln, bei einem Hamburg-Urlaub auf der imposanten "Queen Mary 2" fotografiert hat. Offenbar kehrten sie gerade von einer großen Fahrt ins norwegische Stavanger zurück. mehr

Viersen

Straßenbaum stürzt auf einen Bauernhof

Es war kurz vor 16 Uhr am Sonntag als der Regen kam: Erst verdunkelte sich der Himmel, dann klapperten fast überall im Kreis Viersen die Fensterläden, begleitet von Donner und teils sintflutartigen Regenfällen. Während große Teile von Brüggen und Nettetal von schwereren Schäden verschont blieben, waren die Folgen in Niederkrüchten, Elmpt, Waldniel sowie vor allem auch in Dülken dramatischer. Von Joachim Niessen und Anne Gochmehr

Viersen

Hagel verwandelte alles in eine weiße Landschaft

Wie das Unwetter am Sonntag zog, könnte man auf einer Karte gut nachzeichnen: Die ersten Einsatzstellen für die Feuerwehren lagen in Niederkrüchten. Zunächst wurden die Kräfte auf die L126 in Richtung Tetelrath gerufen. Ein Baum, der dort auf der Straße lag, war noch verhältnismäßig klein. Weiter ging es über die L371 in Richtung Lüttelforster Mühle, über den Süden von Waldniel bis nach Viersen-Hausen, Ausläufer trafen auch noch Vorst und St. Tönis. Von Anne Gochmehr

Aktuelle Bilderstrecken aus Viersen