| 19.42 Uhr

Niederkrüchten
15-Jährige stürzt durch Hallendach - schwer verletzt

Niederkrüchten: 15-Jährige stürzt durch Hallendach - schwer verletzt
Das schwer verletzte Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. FOTO: Ahlen, Heike
Niederkrüchten. In Niederkrüchten ist am Freitag eine 15-Jährige durch das Dach einer Halle gestürzt. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr Niederkrüchten wurde am Freitag, 1. April, kurz nach 18 Uhr zur Doppelturnhalle am Schleeker Weg in Niederkrüchten gerufen: Dort war eine 15-Jährige mit einer Freundin auf dem Dach der Halle herumgeklettert und dabei durch ein Oberlicht in eine Umkleidekabine gestürzt.

Dabei verletzte sich das Mädchen schwer. Die 15-Jährige  musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

(hah)