| 23.16 Uhr

Schwalmtal
17 Jahre alte Mofafahrerin schwer verletzt

Schwalmtal. Mit schweren Verletzungen ist ein 17-jähriges Mädchen aus Schwalmtal nach einem Verkehrsunfall am Dienstagabend ins Krankenhaus gebracht worden.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr die Schülerin gegen 19 Uhr mit ihrem Motorroller die L 371 in Richtung Lüttelforst. In selber Richtung befuhr ein 35-jähriger Dülkener die Landstraße. Die Schülerin wechselte laut Polizei von der rechten Fahrbahnseite zur Fahrbahnmitte, um nach links abzubiegen. Der Autofahrer war dabei, das Mädchen zu überholen und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden.

(mrö)