| 00.00 Uhr

Viersen
40 Jahre Eisstadion - ein Grund zum Feiern

Viersen. Die Feier zum 40. Geburtstag des Grefrather Eisstadions findet am Sonntag, 8. November, statt. Zwischen 10 und 18.30 Uhr gibt es bei normalen Eintrittspreisen verschiedene Angebote, für jeden sollte das passende dabei sein. Wer Lust, kann beispielsweise an Schnupperkursen im Eishockey und Eiskunstlauf teilnehmen. Nina Gensch, Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau, kündigte außerdem die Teilnahme der Kooperationspartner Sparkasse Krefeld-Kreis Viersen und Krefelder Zoo an. Der Zoo will eine kleine Zoo-Olympiade veranstalten und dazu ein Glücksrad aufstellen.

Der Grefrather EisSport&EventPark bietet eine Tombola, bei der unter anderem 40 Tage umsonst Eislaufen verlost wird. Schnelle Zeitgenossen haben auf der Außenbahn die Möglichkeit, an einem Tempo-Wettbewerb teilzunehmen, zu dem man sich allerdings vorher anmelden muss.

Im Restaurant, das gerade eine neue Speisekarte für die Saison zusammenstellt, steht während der Geburtstagsparty eine Stellwand mit Fotos, die Erinnerungen an die letzten vier Jahrzehnte wecken. Im Eingangsbereich hat jeder Besucher die Gelegenheit, auf eine große Leinwand seinen persönlichen Geburtstagsgruß zu schreiben. Von 17 bis 18.30 Uhr findet eine Abschlussparty in der Halle statt. Der Geburtstag beginnt, ergänzt Geschäftsführer Schoenmackers, mit einem Empfang für geladene Gäste.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: 40 Jahre Eisstadion - ein Grund zum Feiern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.