| 13.11 Uhr

Niederkrüchten
60 Meter nicht akzeptabel

Niederkrüchten. Der 60 Meter hohe Werbepylon, den McDonald's für das geplante Fast-Food-Restaurant am Nollesweg errichten will, sorgt weiter für Unruhe in der Politik. Ein 60-Meter-Mast sei "nicht akzeptabel", sagte Wilhelm Mankau in seiner Haushaltsrede. Auch Marianne Lipp (Grüne) kritisierte den gewaltigen Pylon. Werner Hommen (CDU) beantragte, einen Hubsteiger anzufordern, um in einem Ortstermin die 60 Meter sicht- und erlebbar zu machen. Eine entsprechende Anfrage hat die Verwaltung bereits an McDonald's gerichtet, so Baurat Olaf Steinbicker. Noch gebe es aber keine Antwort. Im Rahmen des Bürgerbeteiligungsverfahrens zum Neubau des McDonald's-Restaurants findet am morgigen Dienstag, 18. Mai, ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Elmpt statt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: 60 Meter nicht akzeptabel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.