| 00.00 Uhr

Viersen
76-jährige Frau beim Einkaufen bestohlen

Viersen. Nach einem Diebstahl in einem Verbrauchermarkt an der Brabanter Straße am vergangenen Montag sucht die Polizei Zeugen. Eine 76-fährige Frau war dort beim Einkaufen um ihre Geldbörse gebracht worden. Dies teilte die Polizei gestern mit.

Um 15.45 Uhr erledigte die Seniorin ihre Einkäufe: Sie ging am Gemüse- und am Brotstand vorbei zur Kasse. Dort sprach sie ein Pärchen an und fragte, ob sie noch ihre Geldbörse hätte. Die Frau sah sofort in ihrer Jackentasche nach, doch die Börse war weg. Gleichzeitig lief ein Kassierer in Richtung Kasse. Die Seniorin vermutet, dass der Kassierer vergeblich hinter dem Dieb herlief und dass das Paar den Diebstahl beobachtet hatte. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugenaussagen und bittet auch das etwa 50 jahre alte Paar, dessen Personalien nicht bekannt sind, sich nochmal zu melden. Auch weitere Zeugen könnten zur Klärung des Diebstahls beitragen und eventuell auch den Täter beschreiben. Sie können mit dem Kriminalkommissariat West unter der Telefonnummer 02162 3770 Kontakt aufnehmen.

(busch-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: 76-jährige Frau beim Einkaufen bestohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.