| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
Alte Traktoren sind am Wochenende in Brempt zu sehen

Niederkrüchten. Die St. Georg Bruderschaft Brempt und dort Traktorenfreunde veranstalten am Wochenende bereits zum 9. Mal das Oldtimer-Schleppertreffen. Es findet auf dem Festplatz an der Schwalmbrücke statt. Die ersten Schlepper können bereits am Freitag anreisen und auf einem hergerichteten Gelände mit Anschluss an den Brempter Campingplatz abgestellt werden.

Offiziell startet die Veranstaltung am Samstag, 28. Mai, ab 12 Uhr. Am Nachmittag können Kinder mit Holz, Farbe, Wolle oder Speckstein werkeln. Die Bruderschaftsjugend wird die Waffelbäckerei eröffnen und in der Cocktailbar zu exotischen Getränken einladen. Abends wird der Grill angeworfen.

Sonntag geht es los mit einem Bauernfrühstück für Jedermann. Nachmittags wird zum Kaffee und Kuchen eingeladen.

An beiden Tagen gibt es das Trecker-Selber-Fahren und Treckerrundfahrten für Kinder. Zudem wird der Indoor-Spiel-Wagen an beiden Tagen für Kurzweil sorgen. Nicht fehlen wird auch das beliebte Nagelschlagen - das Erwachsene in Brempt traditionell mit der spitzen Seite des Hammers ausüben.

Sonntag gegen 15.00 Uhr wird die Ziehung der Verlosungspreise sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Alte Traktoren sind am Wochenende in Brempt zu sehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.