| 00.00 Uhr

Viersen
Andreasessen im LVR-Casino

Viersen. Der Verein Jugendbegegnung Süchteln-Bitterfeld macht am Samstag, 28. November, ab 19 Uhr im Casino der LVR-Klinik Viersen bereits das 24. Andreasessen in vier reichhaltigen Gängen. Zu Beginn steht die Begrüßung der Schöffen durch den Schultheiß. In der ersten Folge heißt es "Was Küche und Scheuer bieten". Der Gerichtsschreiber verliest das Weistum über das Andreasessen. Die zweite Folge bringt: "Auf dass sich Tisch und Tafel biegen", in der dritten "Singe, wem Gesang gegeben" und in der vierten Folge: "Auf dass das Maß voll werde".

Die Kosten für den Abend betragen 30 Euro pro Person. Der Erlös des Abends wird wie immer zu 100 Prozent für die Ferienaktion 2016 verwendet. Der Abend bietet auch die Gelegenheit, mit Freunden und Bekannten zu verbringen. Die Anmeldung kann telefonisch unter Ruf 02162/89424 oder per mail suechteln.bitterfeld@googlemail.com erfolgen.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Andreasessen im LVR-Casino


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.