| 00.00 Uhr

Party-Tipps
Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?

Viersen. Freitag, 15. Januar:

Den "Young Talents" gehört in diesem Monat die Bühne beim Jazz Circle im Süchtelner Weberhaus, Hochstraße 10. Drei junge Bands geben dort ihre musikalische Visitenkarte ab: Accoustica, Aretz Trio und Soundprinter. Beginn 20.30 Uhr, Eintritt 13, ermäßigt 8 Euro.

Cover-Rock gibt es beim "Auf Hut"-Konzert mit der Band Infused im Freigeist in Viersen, Rintgerstraße 5. Einlass ab 19 Uhr.

Im Goldwasser in Mönchengladbach, Waldhausener Straße 21, heißt es "Infinito Latino". Die spanischen DJs Vato Music und PEM spielen Latin House, Rumba, Reggaeton, Pop Español, R&B, Soul, Vocal House, Dancehall, Charts. Ab 22 Uhr, Dresscode: dress to impress.

R&B-Geheimtipp Sarah Jane gastiert im Motown Music Cafe in Venlo, Oude Markt 8. Tickets über www.grenswerk.nl/agenda für 7,50 Euro plus VVK-Gebühren. 21 Uhr. Samstag, 16. Januar: "Mutti will's mal funky" - so das Motto des Abends im Freigeist in Viersen. Bei diesem Disco-Abend "für Erwachsene" gilt: kein Schlager, keine Helene Fischer, kein Harpo - stattdessen Feines und Grooviges aus den letzten Jahrzehnten der Musikgeschichte und auch Neues. Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, Eintritt frei.

Das Rockfestival "Süchteln brennt" feiert in diesem Jahr Zwanzigjähriges. Am Start sind diese Bands: Gorilla Taxi, Congoroo, Engst, Le Fly und The Nicks. Tickets gibt es im Vorverkauf bei diesen Geschäftsstellen der Volksbank Viersen: Süchteln, Viersen, Dülken, Schwalmtal, Amern und Niederkrüchten. Festivalstätte: Josefshaus Süchteln, Ostring 33, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.

"The Stones Tribute Band" rockt die Gaststätte Krücken in Willich, Peterstraße 56, in bis zu siebenköpfiger hochkarätiger Besetzung mit den größten Hits von Jagger, Richards und Co. Beginn 20 Uhr.

DIETER MAI

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Party-Tipps: Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.