| 00.00 Uhr

Viersen
Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?

Viersen. Freitag, 8. April:

Die Paviane sind los! The Royal Baboons rocken die Viersener Rockschicht, Bahnhofstraße 55. Support: Baton Rouge Morgue aus Finnland. Aftershow-DJ: Meista Fader. Beginn 20.30 Uhr, VVK 10, AK 12 Euro.

Auf-Hut-Konzert mit Brian Palisander & The Motherfuckers im Freigeist in Viersen, Rintgerstraße 5. Einlass ab 19 Uhr. Samstag, 9. April: Frühlingsfest in Kaldenkirchen, das bedeutet auch: Zwei Tage Spring Jam mit zehn Bands und jeder Menge Livemusik unterm Baum am Quartier Latin, Bahnhofstraße 60. Gerockt wird Samstag und Sonntag ab 14 Uhr, unter anderem mit Jancee Pornic Casino, Slin, Cellar Dwellers und Saitenkracher.

Ü40-Sause im Viersener Freigeist: 70er- bis 2000er-Sounds mit Plattenchef Weber und Schlagerverbot. Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, Mindestverzehr 5 Euro.

Smash-Hits gibt es bei der Trashdance Lutscher Edition mit DJ Budda und Meista Fader in der Rockschicht. Einlass ab 22 Uhr.

Halli Galli Celebrate meets Frühlingsfest im Kings Club in Kaldenkirchen, Venloer Straße 15. Mit Bierpong, Zitronenwettessen, Glücksrad und vielem mehr. Einlass ab 22 Uhr, Eintritt 5 Euro.

Jazz-Leckerbissen für Fans im Kulturpodium Domani, Venlo, Dominicanenplein 15. Dort gastiert mit dem Londoner Trio Phronesis eine der aufregendsten Formationen des zeitgenössischen Jazz. Beginn 20 Uhr, 16 Euro. dmai

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.