| 00.00 Uhr

Party-Tipps
Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?

Viersen. Freitag, 29. April:

Beim Viersener "Young Talents"- Bandcontest stellen sich in der dritten Vorrunde erneut vier Bands dem Urteil von Jury und Publikum: Mind Releaser, Radio Invaders, Bioholz und In Dying Times. Rockschicht, Bahnhofstraße 55, Einlass ab 20 Uhr, Abendkasse 4 Euro.

Akustik-Session mit den 2013er-"Young Talents"-Gewinnern Linus im Jugendkulturhaus "Dingens" in Grefrath, Rathausplatz 5. Beginn 21 Uhr.

HipHop, Oldschool und 70er-Funk mit den jungen Black-Music-Künstlerinnen Gavlyn und Reverie aus Los Angeles im Zakk in Düsseldorf, Fichtenstraße 40. Warm Up: Rawflavour und NeighborKenny. Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr. Nur noch wenige Online-Tickets für je 15 Euro plus Gebühren im Vorverkauf unter www.zakk.de erhältlich. Samstag, 30. April:

Rooster Burns and the Stetson Revolting zelebrieren im Freigeist in Viersen, Rintgerstraße 5, einen etwas anderen Tanz in den Mai: Die sechsköpfige Formation bietet einen einzigartigen Sound zwischen Punk und Country, gewürzt mit einer kräftigen Prise Rock'n'Roll. Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, VVK 10, AK 13 Euro.

Von Black Music über Schlager bis Techno reicht das musikalische Spektrum beim Tanz in den Mai in der Halle Luja, Butzenstraße 39 in Tönisvorst. Ab 21 Uhr steigt die Party mit den DJs DJ Thep und Markus Glow. VVK 5, AK 8 Euro.

Beim Indoor-Tattoo-Event "Big Street 68" im Kultur- und Veranstaltungszentrum Grenswerk in Venlo, Peperstraat 10, dreht sich alles um Körperkunst, Styling und Musik. Ab 12 Uhr mittags führen Tattoo-Künstler, Hairstylisten, Modelabels und Nailartists ihre Künste vor, abends geht es dann nahtlos über in die große Aftershowparty mit zahlreichen DJs und Live-Acts. Tagesticket 5 Euro, Party-Ticket 10 Euro. Info und Tickets im Internet unter www.grenswerk.nl. dmai

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Party-Tipps: Ausgehen: Was ist wo los am Wochenende?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.