| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus

Kreis Viersen. Trickbetrüger haben in den vergangenen Tagen nach Polizei-Angaben mehrmals versucht, Senioren um ihr Geld zu bringen. In Brüggen erhielten am Dienstag die potenziellen Opfer Anrufe falscher Polizeibeamter - unter der Telefonnummer 02163 110.

Im Laufe des Mittwochvormittags dann gab es ähnliche Meldungen aus dem Vorwahlbereich Willich. In den Fällen aber versuchten die Kriminellen, als angebliche Verwandte hohe Bargeldsummen von den älteren Menschen zu erbeuten. In allen Fällen scheiterten die Betrüger an der Wachsamkeit der Senioren. Die Polizei teilte überdies mit, dass sie niemals über die Telefonnummer 110 anrufe.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: Betrüger geben sich am Telefon als Polizisten aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.