| 00.00 Uhr

Viersen
Bibi Blocksberg im Grefrather Eisstadion

Viersen. Bibi Blocksberg, Deutschlands bekannteste Hexe, ist am Sonntag, 22. April, zu Gast im Grefrather Eisstadion. Sie präsentiert sich an diesem Tag sogar in zwei Shows, um 13 und um 16 Uhr.

"Egal, ob Conni oder Lauras Stern, die Kindermusicals der Theaterproduktion Cocomico aus Köln sind bei den Besuchern immer sehr beliebt, aber Bibi Blocksberg steht ganz weit oben auf der Beliebtheitsskala", sagt Veranstaltungskauffrau Nina Gensch vom Grefrather EisSport & EventPark an der Stadionstraße. In diesem Jahr will die Hexe ihre Erfolgsgeschichte nun fortsetzen und hat auch für das Grefrather Publikum tolle Neuigkeiten: Der Welthexentag findet in Neustadt statt. Bibi und Schubia sprühen förmlich vor Ideen.

Karten gibt es zum Preis zwischen 14,80 und 22,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Grefrather EisSport& EventPark.

(hd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Bibi Blocksberg im Grefrather Eisstadion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.