| 00.00 Uhr

Brüggen
Birgit III. regiert mit Herz und Spaß in Brüggen

Brüggen: Birgit III. regiert mit Herz und Spaß in Brüggen
Birgit III. genoss die Proklamation in der Brüggener Burggemeindehalle sichtlich. Das Publikum schunkelte und klatschte. FOTO: F.-H. Busch
Brüggen. Bei der Proklamation sang Bürgermeister Frank Gellen der neuen Regentin ein Lied auf ihre blauen Augen

Über 400 Gäste feierten bei der Brüggener Karnevals-Gesellschaft (BKG) in der Burggemeindehalle die neue Soloprinzessin Birgit III. Sie bereiteten ihr zu ihrer Proklamation einen tollen Einmarsch.

Birgit Schmitz genoss das Bad in der Narrenschar und wechselte auf dem Weg zur Bühne die Stühle, damit jeder sie auch sah. Sie verteilte Plüschtierchen und etwas zum Naschen, Pralinen mit ihrem Konterfei. Erstmalig zog das Trommlerkorps Einigkeit Bracht und der Musikverein Cäcilia Brüggen voran. "Ich bin gerührt über einen so tollen Empfang", sagte die frisch gekrönte Prinzessin Birgit III. Vor 20 Jahren war sie an der Seite ihres Ehemannes Klaus Birgit I. Sie trat nach vorn: "Ich begrüße auch meine kleine Familie." Die Inthronisierung nahm Bürgermeister Frank Gellen (CDU) vor. Sie bekam die Prinzessinnenkette, das Zepter und den großen goldenen Rathausschlüssel als Zeichen der Macht über das närrische Brüggen.

Ex-Prinz Klaus Steinbach, der mit dem Ex-Prinzen Heiner Horn durch den tollen Abend führte, wünschte ihr: "Öffne mit dem Schlüssel die Herzen der Brüggener." Gellen trug seine Laudatio auf die neue Prinzessin in Reimform vor. Er sang ihr auch ein Lied auf ihre blauen Augen, die wie die Sonne strahlen. Das närrische Publikum schunkelte und klatschte begeistert mit. "Mit Herz und mit Spaß geben wir Frauen richtig Gas", rief Birgit III.

Mit Frauenpower geht die Ex-Obermöhn in die Session 2017/18. Elf Damen begleiten sie dabei. Dazu gehört ihre extra aus Österreich angereiste Tochter Ramona. Unter den Begleiterinnen befinden sich die vorherige Soloprinzessin Julia I. und die Ex-Prinzessinnen Dorothee I. und Katrin I. Begrüßt wurden auch die Ex-Prinzessinnen Marlies I. und Birgit II., jetzige Prinzessin von Boisheim.

Zu Ehren von Birgit III. tanzte das neue BKG-Tanzpaar Pascal und Kathi sowie die rotweiße Tanzgarde des Festkomitees Hinsbeck. Birgit III. und ihre Begleitung sorgten für einen neuen Erfolgsschlager: "Wir sind all, all nur Mädchen - mit dem Herz am rechten Fleck. In jedde steckt ne Bröggener Jeck."

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Birgit III. regiert mit Herz und Spaß in Brüggen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.