| 16.06 Uhr

Brüggen-Bracht
Brand in der Grundschule war Brandstiftung

Feuer bricht in Grundschule aus
Feuer bricht in Grundschule aus FOTO: Jungmann
Brüggen-Bracht. Am Freitag hat es in der Grundschule Bracht gebrannt. Verletzt wurde niemand, weil das Feuer erst nach Schulschluss ausbrach. Die Polizei geht davon aus, dass die Ursache Brandstiftung war.

Das Feuer war laut Polizei gegen 13.34 Uhr in einem Klassenraum ausgebrochen. Die Ermittlungen dauern an. 

(ots)