| 00.00 Uhr

Brüggen
Brüggener feiern ab Freitag Altstadtfest im Ortskern

Brüggen. Rund um die Burg stellen Kunsthandwerker aus, die Geschäfte sind am Wochenende geöffnet

Die Interessengemeinschaft (IG) Lebendiges Brüggen lädt zum 39. Altstadtfest ein. Es findet von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. August, statt. Das Fest beginnt am Freitagabend um 19 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich auf dem Platz vor dem Rathaus. Um 20 Uhr tritt die Nettetaler Cover-Band Funfair auf, die auf der neuen Bühne eine eindrucksvolle Sound- und Lichtshow präsentieren will. Der Freitagabend wird auch Brüggener Abend genannt: Dort geht es gemütlich zu, die Brüggener und ihre Gäste nutzen den Abend für nette Gespräche. Am Samstag öffnet der Kreuzherrenmarkt um 11 Uhr. Dort gibt es nützliche und schöne, auch nicht alltägliche Dinge zu kaufen. Gleichzeitig öffnen die Aussteller des Kunsthandwerkermarkts auf dem Gelände rund um die Burg Brüggen ihre Stände. Im Burginnenhof werden Spiele für Kinder angeboten. Am Wochenende sind auch die Brüggener Geschäfte geöffnet.

Am Samstagabend präsentiert die Coverband Heavens Club ab 20 Uhr eine Musikshow. Die Big Band Nice Company gestaltet am Sonntag ab 12 Uhr den musikalischen Frühschoppen, ab 15 Uhr spielt Fünky bekannte Hits zur Gitarre.

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Brüggener feiern ab Freitag Altstadtfest im Ortskern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.