| 14.18 Uhr

Viersen
Buswartehäuschen und Straßenschilder zerstört

Viersen. In der Nacht zu Sonntag haben Randalierer in Dülken ihr Unwesen getrieben. Nach Aussage der Polizei rissen die Unbekannten auf der Bodelschwinghstraße das Straßenschild Buscher Weg ab. Dort, wie auch auf der Waldnieler Straße am Ernst-Hellmund-Platz zerstörten sei anschließend Glaselemente der Buswartehäuschen. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Die Kripo, Rufnummer 02162 3770, bittet um Hinweise.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Buswartehäuschen und Straßenschilder zerstört


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.