| 00.00 Uhr

Viersen
"Chor 49" präsentiert frische Frühlingslieder in Viersen

Viersen. "Die Frühjahrssonne wärmt das Herz". Wer möchte das bestreiten? Die Textzeile findet sich im Lied "Frühlingsduft". Mit diesem frischen Lied eröffnete der "Chor 49" sein Konzert im Seniorenzentrum Haus Greefsgarten in Viersen und hatte damit schnell die Sympathien der Zuhörer gewonnen. Der Chor durfte sich ebenso wie der Veranstalter über den großen Zuspruch freuen. Im hellen, freundlichen Foyer waren nicht nur die Stuhlreihen voll besetzt, auch an den Sitzgruppen war kein Platz mehr frei.

Wie kommt der Chor zu seinem Namen? Mutmaßungen, keine der Sängerinnen sei älter als 49 Jahre, wurden energisch dementiert. Es gibt kein Mindest- und kein Höchstalter. Vielmehr bezieht sich der Name auf das Gründungsjahr. 1949 gründete der Lehrer und spätere Schulleiter Karl Kox einen Kinderchor, der sich im Laufe der Jahre zum heutigen Viersener Frauenchor entwickelte. Mit 30 Sängerinnen ist der Chor gut besetzt, auch wenn neue Mitglieder willkommen sind.

Geboten wurde ein bunter Melodienstrauß. Die Zuhörer hatten Gefallen an Liedern wie "Dat du min Leevsten bist" oder "Wie schön blüht uns der Maien". Auch Kunstlieder gehören zum Repertoire des Chores; kultiviert wurde Franz Schuberts "Heideröslein" vorgetragen. An das unvergessene Sextett "Comedian Harmonists" wurde erinnert mit dem Titel "Gib mir den letzten Abschiedskuss, weil ich dich heut verlassen muss".

Der Chor befindet sich in guter Verfassung. Die Intonation ist sauber, die Einsätze sitzen, die Relation der Stimmen zueinander klingt ausgewogen. Dafür zeichnet als Chorleiterin Stella Antwerpen verantwortlich. Sie bringt als Schulmusikerin, Sängerin und Gesangspädagogin die besten Voraussetzungen mit. Dazu verfügt sie über erfrischendes Temperament und mitreißende Ausstrahlung.

Ohne Zugaben wollten die Besucher die Sängerinnen nicht gehen lassen. Sie hörten noch ein Frühlingslied und ließen sich mit "Über den Wolken" an Reinhard Mey erinnern. Und als die Nachricht kam, dass im Greefsgarten ein 92. Geburtstag bevorstand, widmeten die Sängerinnen dem Geburtstagskind ein kräftiges "Hoch soll sie leben".

(gho)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: "Chor 49" präsentiert frische Frühlingslieder in Viersen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.