| 23.59 Uhr

Viersen
Diebe in vier Gartenhäusern

In der Nacht von Freitag, 26. Februar, 20 Uhr, auf Samstag, 27. Februar, 11 Uhr wurde laut Mitteilung der Polizei in vier Gartenhäuser in Viersen eingebrochen: zwei im Bereich der Anne-Frank-Straße und zwei an der Barbarastraße.

Die Diebe flüchteten mit insgesamt drei Fahrrädern, Gartenwerkzeugen und elektrischen Geräten. Hinweise auf Verdächtige oder sonstige Beobachtungen nimmt die Kriminalpolizei unter Ruf 02162/377-0 entgegen.

(busch-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Diebe in vier Gartenhäusern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.