| 00.00 Uhr

Viersen
Eine Straße macht einfach mal blau

Viersen: Eine Straße macht einfach mal blau
Mit einem Bürger-Treff vor dem Dülken-Büro klang der blaue Tag mit einem Glas blauen Sekts ganz entspannt aus. FOTO: Paka
Viersen. In Dülken überlegten sich Einzelhändler, Stadtmarketing und Dülken-Büro eine witzige Aktion

Einfach mal spontan "blau" machen! Gelegenheit dazu bot sich jetzt um den Bereich an der Blauensteinstraße in Dülken. Dort wurde den ganzen Tag "blau (ensteinstraße) gemacht". Unter diesem Motto hatte das Dülken-Büro in Zusammenarbeit mit der Stadtplanung und den ansässigen Einzelhändlern die Idee einer so genannten Guerilla-Marketing-Aktion umgesetzt.

Man wollte die aktuelle sowie die historische Bedeutung des Dülkener Ortskerns hervorheben und auf die Einzelhändler mit ihren "blauen" Spezial-Angeboten aufmerksam machen.

Eigens für die Aktion wurde das Haus Nr. 8 blau angestrichen, blaue Schirme wurden aufgehängt und die Steinkugeln an der Lange Straße in blauen Stoff eingehüllt. Pantomimisch begleitete die "Blue-Men-Group" in blauen Ganzkörper-Overalls den Tag.

Abends gab es im Dülken-Büro einen Bürger-Treff bei einem Glas blauem Sekt zwecks gemeinsamer Rückschau und neuer Ideenfindung. Der Tenor aller Beteiligten nach der Aktion: Gut war's, Spaß hat's gemacht. Gerne wieder!

(paka)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Eine Straße macht einfach mal blau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.