| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Fahrzeuge stoßen auf der Kreuzung zusammen

Schwalmtal. Bei einem Unfall ist gestern Nachmittag ein Mann aus Schwalmtal leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 47-jähriger Elmpter um 15 Uhr über die Roermonder Straße. Er kam aus Niederkrüchten und war unterwegs in Richtung Linde. Beim Abbiegen übersah er den Wagen eines 45-jährigen Schwalmtalers, der von Amern aus in Richtung Waldniel fuhr. Die Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen. Dabei wurde der Schwalmtaler leicht verletzt, der Elmpter wurde nicht verletzt.

Laut Polizei waren die Fahrzeuge der beiden nicht mehr fahrbereit. Ersten Schätzungen zufolge dürfte der Sachschaden bei mindestens 15.000 Euro liegen, teilte die Polizei mit.

(biro)