| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
Fotoausstellung im Haus Hansen

Niederkrüchten. Vier Fotokünstler eröffnen heute Abend eine Schau in Elmpt. Gäste sollten die Kamera mitnehmen: "Hanse Hüske" wird illuminiert

Vier begeisterte Fotografen stellen ab heute, 28. April, gemeinsam im historischen Haus Hansen, Laurentiusstraße 15 in Elmpt, aus. Unter dem Titel "Photo4Art" zeigen Andree Viell aus Niederkrüchten, Daniel Borberg aus Viersen, Thorsten Vöhrs aus Schwalmtal und Uli Berger aus Brüggen ihre Arbeiten.

Rund 60 Fotografien sind im "Hanse Hüske" zu sehen. Viell widmet sich mit "Scottish Views" einer fotografischen Reise durch Schottland, Berger stellt seine neue Serie "Faceless" vor. Borgberg lässt unter dem Motto "Composing Art" seiner Kreativität freien Lauf, und Vöhrs präsentiert "People". Für Gespräche stehen die Fotografen heute ab 19 Uhr bei der Eröffnung zur Verfügung, dazu gibt es Sekt und Fingerfood. Wer selbst gern fotografiert, sollte die Kamera mitnehmen: Das "Hanse Hüske" wird nur heute Abend für die Ausstellungseröffnung illuminiert. Zu sehen sind die Fotografien bis Montag, 1. Mai. Geöffnet ist morgen, 29. April, von 13 bis 18 Uhr, am Sonntag, 30. April, von 11 bis 17 Uhr, sowie am Montag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr.

(biro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Fotoausstellung im Haus Hansen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.