| 07.26 Uhr

Viersen
Fußgängerin bei Autounfall schwer verletzt

Niederkrüchten. Eine 18-Jährige ist in Niederkrüchten von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Die ebenfalls 18 Jahre alte Fahrerin übersah die Fußgängerin am Montagabend beim Überqueren einer Straße, wie die Polizei mitteilte. Wegen der Dunkelheit und des Regens konnte die Fahrerin nicht rechtzeitig reagieren. Die Fußgängerin wurde in ein Krankenhaus gebracht.

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Fußgängerin bei Autounfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.