| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Fußgängerin wird bei Unfall schwer verletzt

Schwalmtal. Am Montagmorgen um 7.38 Uhr ist es auf der Ungerather Straße zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 61-jährige Waldnielerin schwer verletzt worden ist. Ein Waldnieler (49) war mit seinem Auto auf der Ungerather Straße unterwegs. Er kam gerade aus Richtung Waldniel und war in Richtung Ungerath unterwegs.

An der Kreuzung L 371/K 9 bog er nach links auf die L 371 in Fahrtrichtung Gladbacher Straße ab. Dabei erfasste er mit seinem Auto die 61-jährige Waldnielerin, die gerade an einer Fußgängerfurt die L 371 in Richtung Ungerath überquerte. Sie stürzte und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die 61-Jährige zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Fußgängerin wird bei Unfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.