| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Gehölzpflege an der Damer Straße

Schwalmtal. In Schwalmtal richtet der Landesbetrieb Straßenbau morgen Baustellen ein.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW plant ab Donnerstag, 10. Dezember, an der L 372 zwischen der B 221 und der Kasender Straße (K 20) in Amern umfangreiche Gehölzpflegearbeiten. Dabei beachte man grundsätzlich die Vorschriften zu natur- und artenschutzrechtlichen Belangen nach dem Landschaftsgesetz NRW und dem Bundesnaturschutzgesetz, teilte der Landesbetrieb mit.

Die Verkehrssicherheit steht an erster Stelle. Kranke und alte Bäume verlören ihre Standfestigkeit und könnten Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger gefährden. Zweige, die in den Verkehrsraum ragen, könnten Fahrzeuge beschädigen. Auch die freie Sicht in Kurven und entlang der Strecke müsse gewährleistet sein. Schilder, Leitpfosten, Ampeln und Kreuzungen dürften nicht durch Pflanzen verdeckt sein.

Die zwingend erforderlichen Maßnahmen im Kreis Viersen seien mit der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises abgestimmt, teilte der Landesbetrieb mit. Ziel der Grünpflege sei es, durch regelmäßige Pflege- und Unterhaltungsmaßnahmen, Erhaltung und Verjüngung der Bäume und Sträucher, den Bestand der Grünflächen und damit ihre Aufgaben und Funktionen dauerhaft zu sichern.

Für die Gehölzarbeiten werden Tagesbaustellen eingerichtet. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich dem Arbeitsbereich vorsichtig zu nähern, mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Die Pflegemaßnahmen sollen voraussichtlich bis zu den Weihnachtsfeiertagen abgeschlossen sein.

(kai)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Gehölzpflege an der Damer Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.