| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
Gützenrather Schützen feiern mit dem Bezirk

Niederkrüchten. Die St.-Bartholomäus-Bruderschaft Gützenrath feiert von Samstag, 4. Juli, bis Dienstag, 7. Juli, ihr Schützenfest. Zugleich ist es das Bezirksschützenfest des Bezirksverbands Niederkrüchten. Angeführt wird die Gützenrather Bruderschaft in diesem Jahr von Schützenkönig Felix Lankes. Ihm zur Seite stehen als Minister Michael Schlefers und Michael Thannheiser. Das Schützenfest beginnt am Samstag mit einem Umzug und Zapfenstreich am Ehrenmal, ab 19.30 Uhr ist Tanz im Festzelt am Laarer Weg. Am Sonntag beginnt die Heilige Messe im Zelt um 9.30 Uhr, danach gibt es einen Empfang der auswärtigen Bruderschaften zum Bezirksschützenfest.

Um 12 Uhr beginnt der Zug durch den Ort, anschließend finden die Ehrungen statt. Zum Klompenball ab 15 Uhr legt DJ Heinz auf. Am Montag treffen sich die Bruderschaftler um 10 Uhr bei den Ministern zum Frühschoppen, um 17.45 Uhr ist Antreten beim König. Um 18 Uhr findet die Parade auf der Kaldenkirchener Straße statt, um 20 Uhr beginnt der Königsgalaball. Am Dienstag ist ab 18 Uhr Vogelschuss im Festzelt. Bei den abendlichen Bällen spielt die Band "Nightlife", der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei.

(kai)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Gützenrather Schützen feiern mit dem Bezirk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.