| 00.00 Uhr

Brüggen
Herr H. erneut in Brüggen

Brüggen. Am 29. Oktober tritt der Kinderlieder-Sänger in der Burggemeindehalle auf

Die Gemeinde Brüggen und der Freundeskreis Jugendhilfe Schloss Dilborn laden ein. Sie veranstalten am Sonntag, 29. Oktober, um 14.30 Uhr ein Benefizkonzert mit Herr H., der Star der Kinderlieder-Szene, in der Burggemeindehalle am Kreuzherrenplatz in Brüggen. Das Vorprogramm bestreiten Kinderlieder-Autorin Lilli Morgenstern mit Luca und Justus. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Frank Gellen (CDU) übernommen.

Nach dem Erfolg im Winter 2015 und der Ankündigung von Herr H, mit seinen neuen Musiktiteln aus dem "Poesiealbum" auf Konzerttournee zu gehen, luden Gemeinde und Förderverein den Musiker erneut ein. Herr H. gilt als Vertreter moderner Kindermusik; seine Konzerte sind bekannt als Kinder-Mitmach-Konzerte für die ganze Familie. Im Vorprogramm werden Kinderbuchautorin und Songtexterin Lilli Morgenstern aus Nettetal sowie Luca und Justus, Schüler aus Brüggen und Musiker auf dem örtlichen Weihnachtsmarkt, zu hören sein. Ein kleines Rahmenprogramm und ein Wertmarkenverkauf für Speisen und Getränke runden die Veranstaltung ab.

Eintrittskarten kosten für Kinder sechs, für Erwachsene acht Euro und sind ab sofort erhältlich im Damen- und Kindermodengeschäft Klamotte mal Zwei, Klosterstraße 29 in Brüggen (Ruf 02163 6123) oder können reserviert werden per E-Mail unter info@freundeskreis-schloss-dilborn.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Herr H. erneut in Brüggen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.