| 00.00 Uhr

Viersen
Heute im AKH: Informationen rund ums Herz

Viersen. Unser wichtigster Muskel will gut gepflegt werden. Denn erkrankt das Herz, drohen schwere Folgen wie etwa Herzinfarkt, koronare Herzkrankheit und Herzschwäche. Über die Ursachen von Herzerkrankungen, deren Risikofaktoren und Vorbeugung informiert das Allgemeine Krankenhaus Viersen (AKH) mit der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Viersen am heutigen Donnerstag, 26. November, 17 Uhr, im Rahmen einer Patientenveranstaltung in der Eingangshalle des Neubaus des AKH Viersen, Hoserkirchweg 63. Das Thema lautet "Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt". Prof. Dr.

Nicolas von Beckerath, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am AKH, wird über die Herzinfarktversorgung im Kreis Viersen sprechen. Dabei wird das Vorgehen auch anhand von Beispielen dargestellt. Anschließend berichtet Dr. Caspar Burkhard-Meier von der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis über "Das Leben nach dem Infarkt - was kann ich für mein Herz tun?" Diskussionen mit den Medizinern sind ausdrücklich erwünscht. Die Zuhörer erhalten zudem die Gelegenheit, sich über die beiden Herzkatheterlabore im Neubau des AKH Viersen zu informieren.

(jon)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Heute im AKH: Informationen rund ums Herz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.