| 17.49 Uhr

Niederkrüchten
Jubiläums-Programm

Niederkrüchten. Das gilt heute wie vor 400 Jahren: Kirmes ist ein Höhepunkt im Jahr. Fünf Tage feiert Oberkrüchten mit den Schützen:

Heute: 19 Uhr Antreten am Zelt, Abholen des Königs, 19.30 Uhr Festbankett, 21.30 Uhr Großer Zapfenstreich an der Kirche, dann gemütliches Beisammensein im Zelt.

Samstag, 19. April: 16 Uhr Antreten, Errichten der Königsmaien; Umzug Alte Burgstraße, Meinfelder-, Burgstraße, Schmutzersweg, Burgstraße, Boscherhausen, In der Stiege, Meinfelderstraße, An der Schmiede, Pütt-, Meinfelder-, Alte Burgstraße; 20 Uhr Festball. Sonntag, 20. April: 9 Uhr Festgottesdienst, Zug durch den Ort, Frühschoppen im Zelt; 15.30 Uhr großer Festzug. Im Anschluss spielt im Zelt die Bundesschützenkapelle Neuss.

Montag, 21. April: 9.30 Uhr Hochamt für die Mitglieder der Bruderschaft, Umzug mit Gefallenenehrung auf dem Friedhof, Gebet an St. Agatha, dann Frühschoppen im Zelt; 17 Uhr Antreten am Zelt, Königsparade, 20 Uhr Königsball.

Dienstag, 22. April: 10.30 Uhr Umzug, Klompenball; 16.30 Uhr Sportplatz Vogelschuss.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Jubiläums-Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.