| 00.00 Uhr

11.11.
Karnevalsauftakt in Alt-Viersen

Viersen. Drei Böllerschüsse zerreißen den Abend in der Viersener Innenstadt, lassen erschreckte Vögel aufflattern, markieren um 17.11 Uhr den Beginn der wohl sonderbarsten Jahreszeit: Karnevalserwachen! Mit einer, wie Senatspräsident Frank Schiffers bescheiden verkündete, Weltpremiere ("Denn den neuen Tanzgarde-Tanz der Tanzgarde Alt- Viersen hat bisher noch niemand gesehen"). Für ihren Auftritt bekamen die in hellblau gekleideten Tänzerinnen reichlich Applaus und ebenso viel mediale Beachtung (allein auf dem Foto unseres Fotografen Franz-Heinrich Busch sind vier weitere Fotografen festgehalten). Die Session ist eröffnet. Ihr Motto: "En jedde Vierscher steck ene Jeck."
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

11.11.: Karnevalsauftakt in Alt-Viersen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.