| 00.00 Uhr

Viersen
Krimi-Cops kommen nach Viersen

Viersen. Die Polizisten versprechen für den 15. April eine spannende Lesung

Mordsmäßig spannend wird es am Freitag, 15. April, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek am Rathausmarkt 1 in Viersen: Die Krimi-Cops, ein Autorenteam bestehend aus fünf Polizisten, stellen ihre neuen Krimis vor, in denen sie komische, aber auch härtere Einsätze der zurückliegenden Schichten verarbeiten. Mit Unterstützung der anderen Mitglieder der Dienstgruppe Anton der Polizeiinspektion Ost haben sie nun den fünften Kriminalroman um den Düsseldorfer Kommissar Pit "Struller" Struhlmann und Praktikant Jensen verfasst. Der Eintritt für die unterhaltsame Krimi-Nacht beträgt sechs Euro. Um Anmeldung unter Telefon 02162 101511 wird gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Krimi-Cops kommen nach Viersen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.