| 00.00 Uhr

Viersen
Kulturkarussell-Abonnement mit fünf Familienstücken

Viersen: Kulturkarussell-Abonnement mit fünf Familienstücken
Puppenspieler Michael Hatzius zeigt am 19. November mit Dorothee Carls in der Festhalle das Stück "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich". FOTO: Edelhoff
Viersen. Das Abo eignet sich auch als Geschenk zur Einschulung

Für Familien mit Kindern im Grundschulalter bietet die Kulturabteilung der Stadt Viersen das Abonnement "Kulturkarussell" an. Es umfasst fünf Vorstellungen, die sonntags in der Festhalle am Hermann-Hülser-Platz gezeigt werden. Beginn ist stets um 15 Uhr.

Start ist am 24. September beim Viersener Jazzfestival: Bei den "Junior's Jazz Open" ist die Kinderrockband Pelemele zu Gast, die mit dem Sinfonieorchester des Clara-Schumann-Gymnasiums auftritt. Als Gast dabei ist Matthias Schriefl mit verrückten Blasinstrumenten.

Theater, Hip-Hop und Breakdance bietet das Theaterstück "Der Dachs hat heute schlechte Laune" am 15. Oktober. Zur Eröffnung des Theaterfestivals "Spielarten" erzählt das Theaterkohlenpott Herne von einem Dachs, der meckert, motzt und andere Tiere beleidigt. Die Stimmung im Wald ist mies - bis die Tiere eine gute Idee haben. Für den 19. November hat sich der preisgekrönte Puppenspieler Michael Hatzius angekündigt. Mit seiner Kollegin Dorothee Carls zeigt er das Stück "Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich". Eine schwarze Tafel und einen Eimer mit weißer Farbe, das ist alles, was für die Produktion "Rabenschwarz und Naseweiß" nötig ist. Sie ist am 4. März in der Festhalle zu sehen. Joachim Torbahn sorgt dafür, dass durch Wischen und Spachteln immer wieder neue Bilder entstehen. Mit "Zinnober in der grauen Stadt" ist das Theater an der Parkaue aus Berlin am 15. April zu Gast in Viersen. Der Maler Zinnober liebt Farben, doch in der Stadt muss er alle Häuser schwarz und grau streichen. Eines Abends packt er die Farbtöpfe und beginnt, die Straßen und Häuser bunt zu malen.

Das Kulturkarussell-Abo, das sich auch als Geschenk zur Einschulung eignet, kostet 22 Euro. Erhältlich ist es bei der Kulturabteilung der Stadt unter Telefon 02162 1091466.

(biro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Kulturkarussell-Abonnement mit fünf Familienstücken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.