| 00.00 Uhr

Viersen
"Kulturkarussell" startet beim Jazzfestival

Viersen. Fünf Vorstellungen bietet die Stadt für Familien an. Musik und Theater locken in die Festhalle

Das Familienabonnement "Kulturkarussell" der Kulturabteilung der Stadt Viersen in der Viersener Festhalle am Hermann-Hülser-Platz wird immer beliebter. Start ist bei den Junior's Jazz Open am Sonntag, 18. September. Zum 30. Jazz-Festival gratulieren Mai Cocopelli und Pelemele & die Südbeat Big Band - mit preisgekrönten Liedern wie dem "Piratenlied" von Cocopelli oder "Groove Hummel" und "Bum Schakalaka" von Pelemele.

Am 6. November sehen die Zuschauer zur Eröffnung des Kinder- und Jugendtheaterfestivals "Spielarten" das Stück "Die Prinzessin kommt um vier": Eine Prinzessin, die in eine Hyäne verzaubert wurde, fristet ein trostloses Dasein im Zoo. Als eines Tages ein gutmütiger Mann vorbeikommt, nutzt sie die Gelegenheit und erschleicht sich eine Einladung zum Kaffee. Eine Liebesgeschichte mit einer verblüffenden Pointe.

Zum ersten Advent zeigt die Volksbühne Viersen am 27. November das Märchen "Rumpelstilzchen" der Brüder Grimm. Müllerstochter Rosemarie ist verzweifelt. Ihr Vater hat vor dem König des Landes geprahlt, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Dieser sperrt die schöne Müllerstochter in eine Kammer und befiehlt, über Nacht alles Stroh zu Gold zu spinnen. Das Wurzelmännchen Rumpelstilzchen hilft der Verzweifelten. Als Dank will das Männchen ihr erstgeborenes Kind - es sei denn, sie errät seinen Namen.

Annika Pistl verzaubert beim Puppentheaterstück "Das Lied der Grille" am 15. Januar nicht nur das junge Publikum, sondern auch Erwachsene. Ein altes Klavier bildet die Bühne für die Handpuppen. Am 2. April kommen die jungen Theatermacher "Tuning People en kinderenvandevilla" aus Belgien mit ihrem ausgezeichneten Stück "Leerkopf" - ein poetisches Stück über die Welt in unserem Kopf, das Kinder wie Erwachsene begeistert.

Die Veranstaltungen des "Kulturkarussells" beginnen um 15 Uhr, das Abonnement für fünf Vorstellungen kostet 22 Euro. Es ist erhältlich bei der Kulturabteilung der Stadt an der Heimbachstraße 12 in Viersen, unter Telefon 02162 101 466 oder -468 sowie per E-Mail: kartenvorverkauf @viersen.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: "Kulturkarussell" startet beim Jazzfestival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.