| 14.02 Uhr

Viersen/Mönchengladbach
Lauter Knall schreckt Anwohner nachts auf

Viersen. Laute Knall-Geräusche haben in der Nacht zu Dienstag die Bewohner in Viersen aus dem Schlaf geschreckt. Auch in Mönchengladbach und Willich sollen die Geräusche gehört worden sein. Eine Erklärung gibt es laut Polizei noch nicht. Von Anne Peters und Carola Siedentop

"Wir wissen das Geräusch nicht einzusortieren", sagt Polizeisprecher Harald Moyses. Die Beamten seien noch in der Nacht zum Konrad-Adenauer-Ring ausgerückt, wo die mögliche Quelle des Geräusches lokalisiert wurde. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte aber keinerlei Feststellungen machen. "Normalerweise schließt sich an ein Knall-Geräusch eine Sachbeschädigung an", sagt Moyses. Aber weder in diese Richtung, noch in Richtung Fehlzündungen von Fahrzeugen oder dem Einsatz von Knallkörpern habe es bislang Hinweise gegeben.

Anwohner in Viersen und in einigen Stadtteilen von Mönchengladbach hatten in der Nacht zu Dienstag einen Knall oder - nach einigen Aussagen - mehrere laute Knall-Geräusche gehört und die Polizei gerufen. "Es klang fast wie kleine Explosionen", sagt eine Anwohnerin. Auf der Facebook-Seite von RP Online tauschen sich Leser aus. "Diese Knallerei war auch schon vor langer Zeit in Düren, vor ein paar Wochen auch in Köln", schreibt Mich Ael. Unter den Usern gibt es Vermutungen, dass nachts Chaoten mit Böllern durch die Gegend gefahren sind. Andere sprechen von möglichen Arbeiten an Strommasten, die die Geräusche ausgelöst haben könnten. "Im Strom- und Kanalnetz der NEW sind keine Störungen bekannt", sagt NEW-Geschäftsführer Armin Marx. Meldungen über Geräusche seien bei der NEW keine eingegangen.

"Echt seltsam. Ich hab erst gedacht, es käme ein Gewitter, da der erste Knall noch recht leise war und zudem hatte ich noch TV an. Beim zweiten und Dritten sind mene Katze und ich fast aus dem Bett gefallen", schreibt eine Viersenerin in der Facebook-Gruppe "Du bist Viersener, wenn..." 

Der Knall soll im Zentrum  von Viersen sowie in den Stadtteilen Schirick, Dülken, Bockert und Rahser gehört worden sein, sowie am Krankenhaus und Bahnhof, berichten Anwohner. Auch aus Mönchengladbach Eicken gab es Meldungen.  

(sid/ape )
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen/Mönchengladbach: Lauter Knall schreckt Anwohner nachts auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.