| 00.00 Uhr

Viersen
Literarischer Herbst in der Stadtbibliothek Viersen

Viersen. Lesungen mit Anne Gesthuysen, Dieter Könnes und Elmar Theveßen sind die Highlights des Herbst-Programms der Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek Viersen.

Die Veranstaltungsreihe startet am Freitag, 28. Oktober, um 20 Uhr mit Dieter Könnes, der sein Buch "Das gierige Bündnis" vorstellt. Bekannt wurde der gebürtige Viersener durch die WDR-Sendereihe "Könnes kämpft", mit der er sich einen Namen als Verbraucherschützer gemacht hat.

Aktuell wird es am Freitag, 11. November: Der Terrorismusexperte des ZDF, Elmar Theveßen, berichtet ab 20 Uhr über die Gefahren des Terrors in Deutschland. Die Fernsehmoderatorin Anne Gesthuysen ist am Dienstag, 15. November, um 20 Uhr mit ihrem zweiten Roman "Sei mir ein Vater" zu Gast.

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe bietet die Stadtbibliothek am Freitag, 25. November, um 20 Uhr einen Poetry Slam für Jugendliche an, den Jonas Jahn moderiert.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen kostet sechs Euro bei Könnes und Theveßen sowie neun Euro bei Gesthuysen. Beim Poetry Slam ist der Eintritt frei. Anmeldung zu allen Veranstaltungen nimmt die Stadtbibliothek unter Telefon 02162 101511 entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Literarischer Herbst in der Stadtbibliothek Viersen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.