| 00.00 Uhr

Niederkrüchten
"Maak möt" sucht Garde-Nachwuchs

Niederkrüchten. Kinder und Erwachsene sind zum Schnuppertraining eingeladen

Der Karnevalsverein "Maak Möt" sucht neue Mitglieder für die Prinzengarde. Die Karnevalisten versprechen tolle Bühnenauftritte, Gemeinschaft, Spaß und Freude sowie ein anspruchsvolles Training. Willkommen sind Kinder und Erwachsene.

In der Minigarde werden die Vier- bis Neunjährigen an den Gardetanz herangeführt. In der Jugendgarde wird der Nachwuchs für die große Garde ausgebildet. Der Jugendgarde gehören Jungen und Mädchen zwischen zehn und 15 Jahren an. In der großen Garde tanzen Männer und Frauen ab 16 Jahren. Ältere Jugendliche und Erwachsene, die gern mittanzen möchten, können sofort in die große Garde einsteigen, eine Altersbegrenzung gibt es nicht.

Für alle, die den Gardetanz ausprobieren möchten, bietet der Verein ein Schnuppertraining an. Für die Mini- und die Jugendgarde findet es am Montag, 18. April, von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Begegnungsstätte in Niederkrüchten, Oberkrüchtener Weg 42, statt. Das Schnuppertraining der großen Garde findet am Montag, 11. April, um 19.30 Uhr in der kleinen Turnhalle im Schulzentrum Niederkrüchten (ehemalige Hauptschule) statt. Weitere Auskünfte gibt der Verein Interessierten auch per E-Mail: info@maakmoet.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: "Maak möt" sucht Garde-Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.